Die frau und der geschlechtsakt: was fühlt die frau

Eines der wichtigsten zeichen der reife sexuelle sexuelle lust ist das gefühl - sexuelle lust (libido sexualis). Sexuelle, das gefühl, die frau entwickelt sich allmählich. Bei der sexuellen anziehung muss unterscheiden zwischen zwei verschiedenen elementen: der wunsch nach annäherung und der wunsch, sex zu haben. Die frau entwickelt, die vor allem die erste von ihnen.

Es ist charakteristisch, entwickeln sich völlig unabhängig voneinander, ohne dass sie zu einem anderen gehen. Es ist eine haltung, die emotional auf die person des anderen geschlechts, der arzt für eine lange zeit definiert als "die liebe höher". Durch dieses gefühl, der mann wird sehr nahen und lieben. Im gegenteil, die männer von besonderer bedeutung hat der wunsch, sex zu haben, ärzte, die definieren, wie eine sinnliche komponente der liebe. Diese komponente beinhaltet den wunsch, bestimmte das gefühl der freude, sich im prozess der privatsphäre.

Daher, wenn sie die sexuellen wünsche der männer vor allem offenbart einen sinnlichen teile und nur nach (21-25 jahre) werden kombiniert mit dem gefühl der liebe zu einer person in der nähe, von dem, was die mädchen, wenn sie die zusammensetzung der konvergenzen und natürlich möchte ich nicht, sex zu haben. Ist der wunsch in ihnen erscheint erst nach mehreren monaten sex-partner, und oft nur nach der ersten geburt.

So, in der struktur des sexuellen wunsch der frau einer der wichtigsten motoren in allen phasen des lebens ist die liebe eine person in der nähe. Die sinnliche komponente, in der regel, das der jungen frau im laufe von einer bestimmten zeit nicht vorhanden, auch nach beginn der sexuellen leben, und nur dann wird er sich allmählich entwickelt.

Die physiologie der sexuellen beziehung, in die frauen

der orgasmus bei frauen

Für ein besseres verständnis des mechanismus der geschlechtsverkehr in den weiblichen körper, wir machen sie sich mit der anatomie genitale der frau.

Geschlechtsverkehr (coitus), treten im allgemeinen unter dem einfluss der sexuellen stimulation (voluptas), einem hohen punkt, dass es ein orgasmus (orgasmus), der nach ihm kommt die zeit der ruhe (defluvium), dass man nach beendigung des sexuellen aktes. Die abwesenheit der sexuellen stimulation der frau heißt frigidität. Beim geschlechtsverkehr der mensch aufrecht mitglied drückt die wand der vagina und die vollständige einführung der voll.

Einführung aufrecht mitglied wird erleichtert und die fähigkeit, die vagina sehr stark strecken. Infolge der ankunft der sexuellen stimulation vor der einführung durch ein mitglied in der vagina die männer, die drüsen cooper heraus verschüttet klebrige geheimnis, befeuchtet die spitze seines penis und macht ihn rutschig. Stoff getrennt, besondere drüsen bewirkt, dass die spindel von fett, auch erleichtert die einführung in die vagina.

In großen und kleinen lippen gegründet, speziellen tuch, umgeben von bindegewebe. Durch sex erregt, sie ergießt sich in blut, der stream-out beendet wird, während der zustrom von seinem kurs. Als folge kommt es zu einer zunahme der schwellung der klitoris, die großen und die kleinen lippen mit der bildung der rollen. Dank dieser fortschritte ist der zugang zur vagina wird frei. Auf einmal, frau, mama, kleine schwelle von brust -, gebärmutterhals-und unterscheiden sich natürlich im klaren schleim.

In den sexuellen akt nicht nur zeigt sich kein widerstand, sondern, im gegenteil, es ist viel einfacher, und reibereien sind schmerzlos.

Die frau beteiligt sich auch am prozess der haut und der schleimhaut des penis reibt gegen die quer zu den falten der vagina. Gleichzeitig entstehen unwillkürliche und rhythmische reduktion der wände der vagina als folge der aktivitäten ihrer schließmuskeln. Diese kürzungen machen vor allem sichtbar, kurz vor dem zeitpunkt der beendigung der entzündung der geschlechtsorgane.

Wie tritt der orgasmus bei frauen?

Wenn sie die prozesse beider teilnehmer des geschlechtsverkehrs das gefühl der wollust als ergebnis der nervösen erregung von stier, befindet sich im kopf des mitgliedes, und der frau den kopf der klitoris, der eingang der vagina, der vulva und in der muschi. Die irritation, die wahrgenommen werden diese nervenenden übertragen, die in das rückenmark und dann an der basis des gehirns. Diese irritationen häufen sich und erhöhen bis auf ein niveau erreichen, erregung, tritt eine reihe von neuen reflexen. Das letzte glied der letzten ist die verschwendung des samens bei männern (ejakulation) und die sekretion der drüsen des gebärmutterhalses und Bartolini-drüsen der frau. Die ejakulation wird begleitet von wollüstigen gefühl - orgasmus. Die herkunft des orgasmus ist definitiv nicht geklärt.

Die frau, um das aussehen von einem orgasmus sollte eine ausreichende reizung der erogenen zonen, und geistig auch erotische bereit für den geschlechtsverkehr. Im gegensatz zu männern, die frauen aufstieg eines orgasmus viel langsamer, und die zeit der zersetzung von längerer dauer. Zeit der "spitze" der orgasmus sowieso lange beide.

Die intensität des orgasmus ist sehr unterschiedlich und hängt vom temperament und der konstitution der person. Der orgasmus kann nicht auftreten, als folge der verminderten erregbarkeit der entsprechenden abteilungen für die unebenheiten, die durch schäden auf der strecke oder der bremse der einfluss der hirnrinde, durch psychogene faktoren (die gleichgültigkeit, abscheu, etc.).

Es ist erwähnenswert, zum anderen und so ungewöhnliche und sehr stark das gefühl eines orgasmus, wie spritzen, oder inkjet-einen orgasmus. Sein wesen in der tatsache, dass die frau läuft die flüssigkeit eine kleine quelle in der transparenten flüssigkeit verschüttet alle vagina beim orgasmus abkürzungen. Diese flüssigkeit bildet sich in den speziellen drüsen, nicht zu verwechseln mit urin. Das erreichen einer starken orgasmus kann die frau, wenn der mann geht zu stimulieren der vorderen wand der vagina oder der punkt G.

Wie lange dauert der geschlechtsakt für die frau?

Die normale dauer des geschlechtsverkehrs zwischen 2 und 6 minuten. Jedoch-und hier die große bedeutung, den charakter einer person. In der dauer der sexuellen handlung, beeinflussen auch die intervalle zwischen den sexuellen beziehungen. Viel sexuellen inhalt und eine starke sexuelle erregung reduzieren signifikant die dauer der sexuellen beziehung.

Warum beim sex die frau hat nicht die erregung?

sex

Eine der schwersten psychischen verletzungen der frau sein kann, die enttäuschung über eine person. Die heirat mit dem mann, der verursachte sie helle und hohe gefühle, entdeckt sie plötzlich zynischen blick seiner männer in das sexualleben, in dem sie spielt die rolle einer einfachen waffe vergnügen.

Deshalb sind sie besonders wichtig, die haltung der männer gegenüber der frau während des sexuellen aktes. Die grobheit und der mangel an takt, erkannte der mann zum zeitpunkt der ersten sexuellen beziehung, sie glauben der frau, die negative reflexion in den sexuellen akt. Und wenn die folgenden beziehungen werden nicht gemacht, positive veränderungen, diese reflexion wird pathologisch, verursacht in der zukunft, die kälte sexuelle. Vorsichtig müssen sie sein, die haltung der jungen frau, die noch nicht sex hatte.

Wenn sie noch jungfrau gewesen, was die angst vor den ersten sexuellen beziehungen. Daher sollte der mensch dann nicht, was noch getan werden muss, der ehefrau des ersten sex unbedingt auf "die erste nacht", und ruhig ein paar tage warten, um den prozess der kommunikation üblich, auf dem eine frau aus der vergangenheit, die angst.

In diesem sinne, mit den mädchen, die heiraten werden, sollten die ärzte führen interviews, erklären, dass der verlust der jungfräulichkeit ist keine katastrophe, wie es ist selten, dass einige von ihnen es scheint. Hymen nur sehr selten ist solide. Vor allem hat man ein loch. Wenn die form des hymen, die realität ist, dass der geschlechtsverkehr nicht gegen seine integrität, es ist das erste mal, dass der sexuelle akt wird hart arbeiten; keine offensichtlichen schwächen, die empfindungen von schmerz. Die blutung tritt in diesen fällen ist zu vernachlässigen.

Verletzungen beim sex

Komplikationen und verletzungen, die durch sexuelle kontakte ohne schutz kann beobachtet werden, dass sowohl der mann und die frau. Manchmal ist die frau zum zeitpunkt der geschlechtsverkehr kann zu erheblichen schäden in den genitaltrakt. Der bruch jungfernhäutchen hängt von der höhe der mechanischen beanspruchungen. Die ergebnisse dieser schäden sind vielfältig: risse herzlichen jungfernhäutchen, schnittwunden, auch die trennung der teil jungfernhäutchen, vor allem das gerade die division.

Diese wunden entstehen durch stanzen und der ausweitung der einführung der kopf des penis geht in das loch im jungfernhäutchen. Der rand der hymen beim einfügen in das innere, und als folge der lockerung der brechen.

Die sprünge durch sex ohne schutz können an mehreren standorten auftreten, aber meistens sind in der ziffer 6 (genaue angabe der position der sprünge akzeptiert konventionell darstellen, mit dem zifferblatt einer uhr) oder an den seiten. Wenn die sprünge von jungfernhäutchen in der ziffer 6 des zifferblatts, manchmal rau durchgeführten geschlechtsverkehr, neben jungfernhäutchen reißt die hintere wand der vagina, vor allem die schleimhaut. Wenn sie drückt den grad der unreife sexuelle sphäre dieser art von schäden können passieren, in eine vollständige pause in den schritt, so wie die wände der vagina und depots.

In kinder der frau, wo ist die folge der nedorazvitiya geschlechtsorgane, und die menschen alt und älter, das ergebnis der atrophie und der brüchigkeit der gewebe.

Zu erwähnen ist auch eine komplikation, wie spastische verringerung der frau aus der vagina, was es produziert, ist so stark quetschen mitglied, der vordere teil von ihr, besonders der kopf, viel zu aufgeblasen, und das mitglied sich nicht aus der vagina. In diesen fällen wird die frau haben, dass er die narkose oder löschen sie die verletzung durch die warme badewanne.

Manchmal, wenn der sexuelle kontakt ohne schutz entstehen schwierigkeiten in bezug auf die trockenheit der vaginalschleimhaut, die bei verletzung der sekretion der drüsen von cooper oder spezielle drüsen. In diesen fällen trocknet die schleimhaut vor dem geschlechtsverkehr wird empfohlen, befeuchten, indem die fett-schmierung emulsion, creme oder spucke.

Selten, aber es passiert ist, katastrophale komplikation, die während der sexuellen handlung, wie der tod. Der tod im zusammenhang mit der sexuellen handlung beginnt während oder kurz nach ihm häufiger bei männern als bei frauen, älteren menschen, patienten mit sklerose des gehirns und der koronararterien, besonders, wenn dieser vorausgeht, zu viel essen oder alkohol. Der tod kann als folge eines schlaganfalls, myokardinfarkt, embolie, lähmung des herzens und tuberkulose - eine starke blutung lunge.

der sexuelle akt

In einigen fällen, gynäkologen und forensische sachverständige, dass der umgang mit beschwerden von männern, vor allem, was passiert in den familien, zu predigen den islam. Die letzten nach der ersten hochzeit am abend beschuldigen, ihre frauen in die täuschung, die im zusammenhang mit der kleinen menge der abwesenheit oder des blutes. Ihrer meinung nach ist diese tatsache ein beweis für die verletzung eines hymen. Jedoch, die erfahrung in solchen fällen, fast immer zeigt, dass männer getäuscht wurden, durch die anwesenheit ihrer ehefrauen, eine dieser formen von hymen, die aufgrund ihrer anatomischen merkmale ermöglichen die wartung von sex ohne die verletzung der integrität. Wenn das jungfernhäutchen ist sehr gering, die auswahl aus dem blut die gewässer von rissen ist unbedeutend oder nicht.

Hindernisse, die sex bei der frau ist: der vaginismus, genital infantilismus, ausgedrückt atrophische prozesse, missbildungen zur entwicklung der externen genitalien der internen (hymen, vagina), entzündlichen prozessen, tumoren etc.

21.08.2019