Frau - fett – zusammensetzung, wie sie aussieht, warum sie

Die qualität von vaginalen sekreten ist ein wichtiger indikator für die gesundheit der frau, über die sie urteilen über die existenz oder nicht von der einen oder anderen erkrankungen. Die moderne medizin unterscheidet zwischen verschiedenen arten von sekret, von denen einige sind die norm, und andere symptome der infektion oder entzündlichen prozess. Betrachten wir eine variante der weiblichen vaginalen schmierung.

die frau, die schmierung

Natürliche schleim transparente farbe, die betont weiblichen geschlechtsorgane, heißt es noch vaginale flüssigkeit.

Hat eine sehr komplizierte zusammensetzung: in ihm sind die zellen und komponenten; speziellen schleim, der auftritt, drüsen, die sich im epithel der vagina und des uterus, sowie die weißen blutkörperchen und bestimmte arten von mikroorganismen.

In abwesenheit von pathologien und krankheiten enthält, in einer menge, aber wenn die infektion ihre zahl steigt, wie ändert sich die natur.

Das fett trennt sich ständig, aber während der sexuellen erregung in ihrer anzahl erhöht mehrmals. Erstens ist die natürliche schmiermittel, schützt die scheide gegen mechanische beschädigungen während des sexuellen aktes. Zweitens enthält eine reihe von stoffen, die schützen des weiblichen körpers gegen infektionen.

Während der erregung an den wänden der vagina intensiv fließt das blut, die gefäße erweitern sich und "sweat" – dank vagina werden kleine tropfen von der flüssigkeit. Dies ist die natürliche schmiermittel.

Bei einer gesunden frau, die vaginale schmierung ist nicht allzu dicht, transparentes substrat, ohne geruch und farbe.

In einigen fällen kann die farbe variieren, z.b. nach dem sexualakt dickflüssiger und milchig-weiß.

Die darstellung von fett und konsistenz sollte nicht verlassen werden, eine frau ohne achtung: zur rechtzeitigen aufdeckung von änderungen schnell zu identifizieren, die krankheit im bereich der fortpflanzungsorgane.

Als sexuelle handlung, die einfluss auf die auswahl

Im durchschnitt wird die feuchtigkeit in die wände der vagina zu bilden beginnt etwa 10 bis 15 sekunden, nachdem der wirkstoff aus der stimulation der erogenen zonen, oder bei starker psychologische erregung.

Sie dient als eine art signal, dass die frau bereit ist, sie, den penis des partners.

Nach der einführung natürliches gleitmittel nicht mehr produzieren, im gegenteil – ihre zahl steigt. Die maximale fett trennt sich beim orgasmus. Und nach der rezession der anregung der auswahl wieder normal.

Es ist interessant, dass gerade natürliches gleitmittel fungiert als ein zeichen weiblicher erregung, denn sie kann man nicht simulieren oder vortäuschen.

warum braucht schmierung

Wegen dem eintritt des samens in der vagina ist in der lage, ändern sie die farbe der absonderungen. Die dichte vaginalsekret in der farbe weiß eigenschaft infolge von geschlechtsverkehr ohne schutz. Daher ist, wie eine sperma-probe nach außen.

Wenn sie ein kondom oder ohne beenden sie den geschlechtsverkehr für die auswahl sind auch dick, aber ihre konsistenz wird cremiger, erwerben die viskosität.

Wenn sie die auswahl drastisch verändert farbe oder konsistenz vor dem geschlechtsverkehr oder dem fehlen derselben – unbedingt pass inspektion mit dem gynäkologen.

Die ursachen für die mangelnde vaginale lubrikation

Wenn der körper produziert zu wenig natürliche substanz, die effekte können variieren, die sexuellen organe anfälliger für bakterien und mikroorganismen, und der sexuelle akt wird begleitet von einem starken unwohlsein.

Schädlich ist die fehlende sekretion von frauen und ihre sexuellen partner: wenn sie übermäßige trockenheit der vagina auftreten können, die einen bruch oder beschädigung auf dem frenulum des penis.

Sie führen zu einer verringerung der durchflussmenge?

  • Die rezeption hormonelle und einige andere von pharmazeutischen erzeugnissen;
  • Ständigen wohnsitz in den strezustand, die stärksten emotionalen und körperlichen überlastung;
  • Sexuell übertragbare krankheiten und infektiöse prozesse. In diesem fall sollte die frau darauf achten, wie sieht vaginale flüssigkeit: welche farbe, welche einen geruch zu dick oder flüssig sein;
  • Ein hormonelles ungleichgewicht;
  • Erkrankungen der geschlechtsorgane und der harnwege;
  • Der mangel an sexueller erregung, störungen der libido;
  • Die verletzung der zirkulation des blutes;
  • Pathologie des nervensystems;
  • Die stillen.

Wie sie sehen, die gründe sind vielfältig. Auf jeden fall nicht selbst behandeln – immer finden sie hilfe und beratung beim frauenarzt. Nach einer umfassenden untersuchung arzt kann eine genaue diagnose der pathologie und weisen eine effektive behandlung.

Wenn die zuordnung nur für die vaginale flüssigkeiten sind, die funktion des körpers einer frau-insbesondere den partnern wird empfohlen, schmierstoffe mit künstlichen, in einer beliebigen apotheke verkauft.

Wenn die natürliche schmierung zu reichlich

Zum größten teil, das phänomen der beschwerden verursacht, psychologische – die frau kann sich stark von dem sekret und aus diesem grund sich weigert, sex zu haben.

Darüber hinaus sind einige analphabeten, die vertreter des männlichen geschlechts halten, um eine hohe feuchtigkeit in der scheide der frau das einzige symptom der promiskuität der frau oder sogar des verrats.

In wirklichkeit, die fülle von sekret ist ein zeichen für eine gesunde libido und die normale reaktion des körpers auf einen zustand der erregung.

zuordnung

Umgang mit dem "problem" helfen, die abfrage von mehr sex-therapeut oder ein familienmitglied von einem psychologen und nicht zum frauenarzt.

14.10.2018